zum Inhalt springen

Sprachwissenschaftlicher Forschungsverbund an der Universität zu Köln

SFB 1252 Prominence in Language

Herzlich Willkommen bei "Prominence in Language"

Im Sonderforschungsbereich "Prominence in Language" (SFB 1252) arbeiten über siebzig Forscherinnen und Forscher der Universität zu Köln in einem interdisziplinären Team an einer umfassenden Beschreibung und Modellierung von Prominenzrelationen in Sprache.

Dieses sprachliche Organisationsprinzip untersuchen wir mit Blick auf Prosodie (Area A), Morphosyntax und Semantik (Area B) sowie Text- und Diskursstruktur (Area C) in einer Vielzahl von Sprachen aus über einem Dutzend großer Sprachfamilien und Spracharealen weltweit. Wir leisten mit einer umfassenden Beschreibung von Prominenz wichtige Grundlagenforschung für ein besseres Verständnis von Sprache als einem System zwischen Kommunikation und Kognition.

Call for Papers

Abstracts für die Zweite Internationale "Prominence in Language"-Konferenz vom 11. bis 13. Juli 2018 in Köln können bis zum 22. Januar 2018 (Zeitraum verlängert!) eingereicht werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Besuchen Sie uns!

SFB 1252 "Prominence in Language"
House of Prominence - "The HoP"
Luxemburger Str. 299 
D-50939 Köln 

Ihr Kontakt zum SFB 1252

Sprecher

Prof. Dr. Klaus von Heusinger
klaus.vonheusinger(at)uni-koeln.de

Administration

Annalena Wasiri, Raum 1.06,
0221-470-89901
a.wasiri-boecker(at)uni-koeln.de 
mo, di, mi, do: 9-13 Uhr

Ana-Laura Lemke, Raum 1.06,
0221-470-89901 
lemkea(at)uni-koeln.de
di, mi: 9-13:30 Uhr

Helpdesk

Hilfskräfte, Raum 1.10,
0221-470-89927
mo, di, mi, do: 10-13 Uhr

Öffentlichkeitsarbeit

Frieda Berg, Raum 1.08,
0221-470-89907 
f.berg(at)uni-koeln.de 
mo, do: 9-16 Uhr

IT-Helpdesk

Mario Flores Rubio, Raum 3.12,
0221-470-89926
mflores1(at)uni-koeln.de
mo, di, mi: 9-13 Uhr