zum Inhalt springen

Internationale Workshops und Tagungen

45. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft

2023

alle Projekte

Sinn und Bedeutung, Konferenz an der UzK

08.-10.9.2021

A06, C04, C05, C06, C07

Empirical approaches to canonical and non-canonical uses of negation, Arbeitsgruppe auf der 43. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft, Freiburg

23.-26.2.2021

A06

Eye-tracking and language production, Arbeitsgruppe auf der 43. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft, Freiburg

23.-26.2.2021

B06

Approaching linguistic diversity from an evolutionary perspective: Towards a typology of future tenses, Arbeitsgruppe auf der 42. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft, Hamburg

4.-6.3.2020

C02, B08N

Diversity and Prediction in Language Processing: Influences of Speaker, Register and Experimental Method, Arbeitsgruppe auf der 42. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft, Hamburg

4.-6.03.2020

B07

Subjektiv, Intersubjektiv, Objektiv, UzK CLIP-Workshop (Center for Language, Information and Philosophy)

12.-13.12.2019

A02, C05

The syntax and semantics of internal arguments, Workshop an der Universität Bukarest

24.-25.10.2019

B04

Tempus, Aspekt und Diskursstruktur, Sektion auf dem 36. Romanistentag des Deutschen Romanistenverbandes in Kassel

29.9.-2.10.2019

C02

Linguistische Variation und die Rolle der Schnittstellen in den romanischen Sprachen, Sektion auf dem 36. Romanistentag des Deutschen Romanistenverbandes in Kassel 

29.9.-2.10.2019 

A05

Word class flexibility and constructionhood, Workshop beim NonGram Projekt der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz

26.9.2019

B03, Fellow Mark Ellison

Annotation of non-standard corpora: Prospects and challenges, Workshop an der Universität Bamberg

16.-18.9.2019

C01

Discourse Structure in Contrast, Workshop an der UzK

17.7.2019

B04, C04

Prominence between Cognitive Functions and Linguistic Structures (COFLIS), Universität Bari, Italien. Sektion auf der Konferenz 3rd Phonetics and Phonology in Europe (PaPE)

20.6.2019

A01, A02

Linguistic perspectives on perspective-taking in narrative texts, Workshop Universität Wuppertal

12.-13.6.2019

C05

LingCologne2019: Multimodality. Konferenz an der UzK (Artikel)

6.-7.6.2019

B01, C07, B09N

Encoding varieties of topic and focus: The role of contrast and information status. Arbeitsgruppe auf der 41. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft, Bremen

6.-8.3.2019

A06

Neuroscientific methods in language and music cognition research, Workshop an der UzK

22.11.2018

A01, A04, C07

Ways of Reference in Romance Languages, Workshop an der UzK

27.-28.9.2018

B04, C02, C03

Workshop on typology of the syntax of articles, Sektion auf der Konferenz Syntax of the World's Languages VIII, Paris

3.-5.9.2018

C01

International Conference Prominence in Language, Konferenz an der UzK

11.-13.7.2018

alle Projekte

Korpusanalyse mit dem deutschen Referenzkorpus DeReKo und dessen Benutzeroberfläche Cosmas II, mit Dr. Hagen Augustinus (IDS Mannheim)

18.4.2018

B07

VedaWeb Workshop an der UzK

5./6.4.2018

B03

The relation between prosodic and referential structure, Arbeitsgruppe auf der 40. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft, Stuttgart

7.-9.3.2018

A01, C04, C07

Einführung in die EEG-Auswertung mit MNE-Python, mit Dr. Phillip M. Alday (MPI für Psycholinguistik, Nijmegen)

23.-24.10.2017

B07

Einführung in die Programmierung mit Python, mit Dr. Phillip M. Alday (MPI für Psycholinguistik, Nijmegen)

16.-17.10.2017

B07

Extraromanische Strukturen, Sektion auf dem 35. Romanistentag des Deutschen Romanistenverbandes in Zürich 

8.-12.10.2017

A05

3rd Nuba Mountain Languages Conference, UzK

27.-29.9.2017

B02

The effects of different types of bilingualism and cognitive measures: Evidence from narratives. Section auf der Konferenz 18th World Congress of Applied Linguistics, Rio de Janeiro, Brasilien

28.7.2017

C03

Flexibility and Stability, 3rd International Workshop on Dynamic Modeling, UzK

18-19. 7. 2017

A01, A04

2nd PaPE conference: Phonetics and Phonology in Europe, Konferenz an der UzK

12.-14.6.2017

A01, A02

Deutsche Intonation – Modellierung und Annotation, VII. DIMA Workshop, UzK

29.3.2017

A01

zum Seitenanfang