zum Inhalt springen

C05 - Diskursreferenten als perspektivische Zentren

In der zweiten Phase des Projekts werden wir die Erlebte Rede (ER) in erster Linie als prominenz-verleihendes Merkmal untersuchen. Wir werden mit experimentellen Methoden den beiden folgenden Fragen nachgehen: 1. Wie beeinflusst ER den Prominenzstatus von Protagonist:innen, die als implizite Denker fungieren? 2. Wie beeinflusst ER den Prominenzstatus der Propositionen, die als Gedanke der jeweiligen Protagonist:innen interpretiert werden?

Zu den Projektpublikationen

Team

PD Dr. Stefan Hinterwimmer

PD Dr. Stefan Hinterwimmer

Teilprojektleiter C05

Büro: Bergische Universität Wuppertal, Gaußstr. 20, Raum L 12.23
E-Mail: hinterwimmer(at)uni-wuppertal.de
Telefon: (+49) 202 439-5218
Sara Meuser

Sara Meuser

Doktorandin C05

Büro: SFB, Luxemburger Str. 299, Raum 1.03
E-Mail: v
Telefon: (+49) 221 470-89904
Christopher Saure

Christopher Saure

Doktorand C05

Büro: Bergische Universität Wuppertal, Gaußstr. 20, Raum P.07.02.
E-Mail: c.saure(at)uni-wuppertal.de

Publikationen

Im Erscheinen

  • Ebert, Cornelia & Stefan Hinterwimmer. To appear. Free indirect discourse meets character viewpoint gestures: A reconstruction of Davidson’s demonstration account with gesture semantics. In Sam Featherstone, Robin Hörnig, Andreas Konietzko & Sophie von Wietersheim (eds.), Proceedings of Linguistic Evidence 2020: Empirical, Theoretical, and Computational Perspectives. Tübingen: University of Tübingen. preprint: pdf

2022

2021

2020

  • Hinterwimmer, Stefan. 2020. Zum Zusammenspiel von Erzähler- und Protagonistenperspektive in den Brenner-Romanen von Wolf-Haas. In Sonja Zeman (ed.), Sprachliche Strukturen der Narration, Sonderausgabe der Zeitschrift für Germanistische Linguistik (ZGL) 48, 529–561. pdf
  • Hinterwimmer, Stefan, Andreas Brocher & Umesh Patil. 2020. Demonstrative Pronouns as Anti-Logophoric Pronouns: An Experimental Investigation. Dialogue & Discourse 11(2). 110–127. preprint: pdf

2019

2018

2017

Organisation von Veranstaltungen

  • Linguistic perspectives on perspective-taking in narrative discourse - Bergische Universität Wuppertal, Workshop am 12. - 13.06.2019 Programm

zum Seitenanfang