zum Inhalt springen

A02 - Individualspezifisches Verhalten bei der En- und Dekodierung prosodischer Prominenz

In diesem Projekt wird untersucht, inwiefern individualspezifisches Verhalten die En- und Dekodierung prosodischer Prominenz aus linguistischer und kognitiver Sicht beeinflusst. Wir erforschen das spezifische Verhalten beim Perspektivwechsel und beim Herausfiltern irrelevanter Information bei Erwachsenen mit Asperger Syndrom. Die Relevanz Sprecher-spezifischen Verhaltens für die prosodische Typologie wird darüber hinaus anhand des Ägyptisch-Arabischen, einer Sprache mit vermeintlich reduziertem prosodischen Inventar, untersucht.

Zu den Projektpublikationen

Team

Name

Prof. Dr. Martine Grice

Teilprojektleiterin A01, A02 und C09

Büro: Phonetik, Herbert-Lewin-Straße 6
E-Mail: martine.grice(at)uni-koeln.de
Telefon: (+49) 221 470-5610
Homepage: Prof. Dr. Martine Grice

Name

Prof. Dr. Dr. Kai Vogeley

Teilprojektleiter A02

Büro: Kerpener Straße 62
E-Mail: kai.vogeley(at)uk-koeln.de
Telefon:
Homepage: Prof. Dr. Dr. Kai Vogeley

Name

Dr. Francesco Cangemi

Postdoktorand A02

Büro: Phonetik, Herbert-Lewin-Straße 6
E-Mail: fcangemi(at)uni-koeln.de
Telefon: (+49) 221 470-4195
Homepage: Dr. Francesco Cangemi

Name

Simon Wehrle

Assoziierter Doktorand A02

Büro: Phonetik, Herbert-Lewin-Straße 6
E-Mail: simon.wehrle(at)uni-koeln.de
Telefon: (+49) 221 470-4195
Homepage: Simon Wehrle

Name

Harriet Hanekamp

Hilfskraft A02

Büro: Phonetik, Herbert-Lewin-Straße 6
E-Mail: hhaneka1(at)uni-koeln.de
Telefon:

Publikationen

Im Erscheinen

  • Grice, Martine, James Sneed German & Paul  Warren. To appear. Intonation systems across varieties of English. In Carlos Gussenhoven & Aoju Chen (eds.), Handbook of Language Prosody. Oxford: Oxford University Press.

2020

2019

2018

2017